SculpSure Wirkweise

SculpSure-Applikator

Cynosure erhält die 510(k)-Zulassung der FDA für SculpSure®, der weltweit ersten hyperthermischen Laserbehandlung zur nichtinvasiven Lipolyse.

SculpSure® ist das weltweit erste Lasersystem zur hyperthermischen, nichtinvasiven Fettreduzierung. Das vielseitige Freihandgerät ist mit einem flexiblen Applikatorsystem ausgestattet und somit bestmöglich zur Behandlung verschiedener Körperbereiche geeignet. Mit seinem 1060 nm-Laser kann SculpSure einen anatomischen Bereich – wie z. B. die sogenannten “Love Handles” am unteren Rücken und den Hüften – in etwa 25 Minuten behandeln. Die Patienten erreichen die gewünschten Ergebnisse ohne Ausfallzeiten oder operative Eingriffe.

Das SculpSure Funktionsprinzip:

SculpSure® erhitzt die Fettzellen unter der Haut auf 42 – 47°C. Neben der Zerstörung der Fettzellen hat dies eine Anregung der Kollagen- und Elastin-Produktion zur Folge. Eine Kontaktkühlung im Applikator (s. Grafik “SculpSure-Applikator”) sorgt für das Wohlbefinden der Patienten.


Die ersten SculpSure-Anwender (Gebiet DACH):

Schweiz

Prevention Center AG
Dr. med. Christian Köhler
http://www.prevention-center.com

Praxis am Bahnhof AG
Dr. med. Christoph Zeller
http://www.praxisbäch.ch/

Deutschland

Universitätshautklinik Bochum
Dr. med. Klaus Hoffmann
http://www.hautteam.de/

Kosmed-Klinik
Dr. med. Walter Trettel
http://www.kosmed-klinik.de


>> Kontakt zum Sales-Team

Gerne liefern wir Ihnen nähere Angaben zur innovativen SculpSure-Laserlipolyse. Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, um Informationsmaterial zu diesem Produkt zu erhalten.

Kontakt - SculpSure

Kontaktformular der Landingpage SculpSure
  • Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nur für die Bearbeitung Ihrer Anfragen gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Cynosure GmbH erhalten Sie hier.