Fettreduzierung

Die SculpSure®-Laserbehandlung gegen hartnäckige Fettpölsterchen

Die 25-minütige Laserbehandlung zur nicht-invasiven Fettreduzierung und Körpermodellierung an Bauch, Hüften und Flanken – zerstört langfristig bis zu 24%[1] der Fettzellen im Behandlungsbereich, ganz ohne Nadeln und operativen Eingriff.

Die Anzahl an Fettzellen im Körper eines Erwachsenen bleibt normalerweise konstant. Verlieren wir Gewicht – z. B. durch gesunde Ernährung und Sport – schrumpfen die Fettzellen zwar, ihre Anzahl nimmt jedoch nicht ab. So können Problemzonen entstehen, die selbst Sport und Diäten widerstehen. Durch eine SculpSure-Behandlung werden die Fettzellen dauerhaft zerstört und vom Körper abgebaut.


Vorteile dieser neuen Behandlung:

  • Behandlungszeit: 25-Minuten
  • Formung verschiedener Bereiche innerhalb einer Sitzung
  • Patientenzufriedenheit über 90%[2][3]
  • Für alle Hauttypen geeignet
  • Keine Ausfallzeit

Mehr dazu unter: www.sculpsure.de

SculpSure von Cynosure

Übersicht

Körperformung mit Lichtgeschwindigkeit

SculpSure® gibt Energie über vier flache Applikatoren ab, die vor der Behandlung an den Behandlungsarealen positioniert werden. Hierzu dient ein praktisches Platzierungssytem, ähnlich einem Gürtel. Nachdem die vier Applikatoren befestigt und die entsprechenden Einstellungen am Gerät vorgenommen wurden, arbeitet SculpSure® selbständig.

Fettreduktion durch Erwärmung

  • SculpSure® erhöht die Temperatur des Fettgewebes auf 42 – 47°C.
  • Neben der Zerstörung der Fettzellen bewirkt die Erwärmung eine Anregung der Kollagen- und Elastin-Produktion; wichtigen Bausteinen für eine straffe Haut.
  • Umliegendes Gewebe wird nicht geschädigt.
  • Eine Kontaktkühlung sorgt für das Wohlbefinden des Patienten.

Mit der Zeit scheidet der Körper die quasi zerschmolzenen Fettzellen auf natürliche Weise aus. Erste Ergebnisse sind bereits nach 6 Wochen sichtbar. Nach 12 Wochen ist der Abbau der zerstörten Fettzellen abgeschlossen und das Gesamtresultat der Behandlung evident.

SculpSure_Behandlungsareale_RGB

Beipiele für die Platzierung der SculpSure-Applikatoren (Grafik: Cynosure, Inc.)


 Verabschieden Sie sich von hartnäckigen Fettpölsterchen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin bei Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt.


[1] Average reduction in fat volume following single treatment as measured by MRI; Clinical and Histological Evaluations of a 1060nm Laser Device for Non-Invasive Fat Reduction, John W. Decorato, M.D., FACS. Rafael Sierra, Ph.D., Bo Chen, Ph.D., Westford, MA, 2014

[2] Average patient discomfort rating of 3.7 on a scale of 1-10; Bass L, Doherty S. Non-Invasive Fat Reduction Of The Abdomen With A 1060nm Diode Laser. Paper presented at: 2015 Annual American Society for Laser Medicine and Surgery Conference; April 22-26; Kissimmee, FL.

[3] Katz B, Doherty S. A multicenter study of the safety and efficacy of a non-invasive 1060 nm diode laser for fat reduction of the flanks. Paper presented at: 2015 Annual American Society for Laser Medicine and Surgery Conference; April 22-26; Kissimmee, FL.

Vorher & Nachher


Die Behandlungsergebnisse können variieren. Bitte sprechen Sie vor Ihrer Entscheidung eingehend mit Ihrer ärztlichen Praxis.

Produkte (1)

SculpSure

Innovative Lasertechnologie zur nicht-invasiven Fettreduzierung SculpSure® ist die weltweit erste hyperthermische Laserbehandlung mit FDA-Zulassung zur nicht-invasiven Fettreduzierung und Körpermodellierung an… mehr


Häufig gestellte Fragen

Wie läuft die Behandlung ab?

Zunächst werden die Applikatoren mit einem Platzierungssystem am gewünschten Behandlungsbereich befestigt. Während der Behandlung wird damit lichtbasierte Energie an das Fettgewebe unter der Haut abgegeben. Die Fettzellen werden so auf 42-47 °C erhitzt und schmelzen. Zudem regt das hyperthermische Verfahren die Kollagen- und Elastin-Produktion an, was zur Straffung des Gewebes beiträgt. Eine Kontaktkühlung sorgt für eine schmerzfreie, sichere Behandlung.

Wie fühlt sich die Behandlung mit SculpSure® an?

Die meisten Patienten verspüren während der Behandlung zeitweise ein kribbelndes Gefühl, das üblicherweise problemlos toleriert wird.[1]

[1] Average patient discomfort rating of 3.7 on a scale of 1-10; Bass L, Doherty S. Non-Invasive Fat Reduction Of The Abdomen With A 1060nm Diode Laser. Paper presented at: 2015 Annual American Society for Laser Medicine and Surgery Conference; April 22-26; Kissimmee, FL.

Wann sieht man das Ergebnis der Behandlung?

Viele Patienten erkennen die ersten Resultate bereits 6 Wochen nach der Behandlung, wenn der Körper mit dem Abbau der zerstörten Fettzellen begonnen hat. Nach 12 Wochen ist der Abbau der Fettzellen abgeschlossen und das Gesamtresultat der Behandlung sichtbar.

Wie lange halten die Ergebnisse an?

Die behandelten Fettzellen werden dauerhaft zerstört und regenerieren sich nicht.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.